Norbert Schwontkowski. Some of My Secrets

Christoph Schreier (Hg.)

Norbert Schwontkowski. Some of My Secrets


Katalog zur Ausstellung im Kunstmuseum Bonn 2019 /2020
180 S. mit 75 farbigen Abb., 32.5 cm
Wienand 2019
Ganzleinen mit Prägung 38.00 EUR


Norbert Schwontkowski (1949 – 2013) gilt als einer der bedeutendsten Vertreter der zeitgenössischen figurativen Malerei und Meister der malerischen Verdichtung. Oft in dunklen, erdigen Tönen gehalten, vermitteln seine Bilder das Gefühl einer melancholischen Ernsthaftigkeit, die gleichwohl die Gestalt einer bitter-humorvollen Motivik annehmen kann. Seine poetischen Bildthemen spielen dabei mit dem Surrealen, dem Unbewussten und der Andeutung von Geschichten, die er konsequent nie zu Ende erzählt.


Die Ausstellung, zu der diese sehr schön gestaltete Publikation entstanden ist, startet Im Oktober 2019 im Kunstmuseum Bonn und wird 2020 in der Kunsthalle Bremen und 2020/2021 im Kunstmuseum Den Haag zu sehen sein.